Eilmeldung

Eilmeldung

Nordkorea bestätigt Atomtest

Sie lesen gerade:

Nordkorea bestätigt Atomtest

Schriftgrösse Aa Aa

Das kommunistische Nordkorea hat nach eigenen Angaben eine zweiten unterirdischen Atomtest unternommen. Der Test sei erfolgreich gewesen, berichtete die staatlich kontrollierte Nachrichtenagentur. Südkoreas Präsident Lee Myung Bak hat den Nationalen Sicherheitsrat zu einer Dringlichkeitssitzung einberufen.

Im Oktober 2006 hatte Nordkorea einen ersten Nukleartest unternommen. Dieser war weltweit verurteilt worden. Ende April hatte Pjönjang bereits mit weiteren Atom- und Raketentests gedroh. Grund dafür war die Verurteilung durch den UN-Sicherheitsrat, weil Nordkorea eine Rakete mit größerer Reichweite gezündet hatte. Nordkorea fordert eine Entschuldigung vom höchsten UN-Gremium und die Rücknahme der Sanktionen.