Eilmeldung

Eilmeldung

Opelretter treffen sich in Berlin

Sie lesen gerade:

Opelretter treffen sich in Berlin

Schriftgrösse Aa Aa

Die Beratungen um das Schicksal der deutschen General Motors Tochter Opel gehen weiter.

Im Bieterwettstreit um einen Einstieg bei Opel kommt es in Berlin erneut zu einem Spitzentreffen. Daran nehmen an diesem Mittwoch neben der deutschen Kanzlerin Angela Merkel und Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg auch die drei Interessenten teil. Deutschland will vor allem vor der erwarteten Insolvenz von General Motors eine Lösung finden. Am Dienstag wird Fiat-Chef Sergio Marchionne in Berlin bei Merkel und Guttenberg erwartet. Fiat ist einer der Bieter. Aber auch der kanadisch-österreichische Autozulieferer Magna könnte einsteigen. Medienangaben zufolge hat die Commerzbank Magna für den Fall einen Milliardenkredit zugesagt. Neben Fiat und Magna interessiert sich auch der US-Investor Ripplewood für Opel.