Eilmeldung

Eilmeldung

Sozialisten demonstrieren Einigkeit

Sie lesen gerade:

Sozialisten demonstrieren Einigkeit

Schriftgrösse Aa Aa

Einigkeit demonstrieren die französischen Sozialisten angesichts der bevorstehenden Europawahl. Parteichefin Martine Aubry und ihre einstige Gegnerin im Kampf um den Parteivorsitz, Ségolène Royal, zeigten sich beim Parteitag in Rezé nach Monaten erstmals in lange ungekannter Harmonie. Aubry sagte zu ihrer ehemaligen Konkurrentin: “Du hast im Präsidentschaftswahlkampf unsere Farben getragen, Du hast gegen Sarkozy gekämpft und gesagt, er belügt Euch. Heute wissen die Franzosen, dass Du recht gehabt hast.”

Die Sozialisten setzen vor allem auf Solidarität angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise. Royal forderte zur Einigkeit für ein soziales Europa auf. Niemand anderes als die Linke könne das aufbauen. Die PS hofft nun auf eine starke Wahlbeteiligung. In der Wählergunst sind die Sozialisten allerdings eingebrochen. Bei lediglich 19 Prozent liegen sie derzeit noch, die UMP von Präsident Nicolas Sarkozy liegt bei 26.