Eilmeldung

Eilmeldung

Stevie Wonder begeistert Marokko

Sie lesen gerade:

Stevie Wonder begeistert Marokko

Schriftgrösse Aa Aa

Ein seltener Moment – Stevie Wonder live. Er spielte zum Abschluss des Festivals Mawazine in der marokkanischen Hauptstadt Rabat. Mit dabei seine Tochter Aisha Morris. Sie diente als Inspiration für den berühmten Song “Isn’t She Lovely.”