Eilmeldung

Eilmeldung

Merkel: Opel-Mitarbeiter haben Chance verdient

Sie lesen gerade:

Merkel: Opel-Mitarbeiter haben Chance verdient

Schriftgrösse Aa Aa

Die deutsche Kanzlerin zeigte sich mit dem Erfolg zufrieden. Die Mitarbeiter von Opel hätten die Chance verdient, denn sie seien ja nicht Schuld an der Lage.

Die Verhandlungen seien eine Bewährungsprobe für das transatlantische Verhältnis gewesen. Bis zuletzt habe Deutschland sich dabei auch eng mit der EU abgestimmt, im Sinne der anderen mitbetroffenen europäischen Partner: “Insoweit glaube ich, dass dieses auch wirklich ein europäisches Konstrukt werden wird, in dem sich alle wiederfinden. Wir haben natürlich jetzt, und das liegt ja an der Einzigartigkeit der Konstruktion, als deutsche Regierung die Verhandlungen mit der amerikanischen Regierung federführend übernommen, aber in dem Sinne, dass ein Gebilde entsteht, dass ein europäisches Gebilde ist, unter dem Dach von Adam Opel, und das ist das, was wichtig ist.” Angela Merkel betonte aber, dass jetzt die Arbeit für Opel und Magna erst beginne – in Deutschland wie anderswo in Europa…