Eilmeldung

Eilmeldung

Eleganter Gangster stiehlt Diamanten in Paris

Sie lesen gerade:

Eleganter Gangster stiehlt Diamanten in Paris

Schriftgrösse Aa Aa

Wieder hat es einen dreisten Millionenraub mitten in Paris gegeben. Ein gut gekleideter 50-jähriger Mann betrat die Filiale des Juweliers Chopard am noblen Platz Vendome. Um vor den Überwachungskameras geschützt zu sein, trug der Edelgangster einen Hut. Er bedrohte die Angestellten mit einem Revolver und ließ sich von ihnen die Auslagen einpacken. Kurz darauf floh der Täter ohne große Hast, mit Schmuck im Wert von bis zu 10 Millionen Euro. Im Dezember hatte eine Gruppe bewaffneter Männer Diamanten im Wert von 85 Millionen Euro vom Juwelier Harry Winston in Paris gestohlen. Einer der größten Raubüberfälle in der jüngeren Geschichte. Zu Monatsbeginn wurden zwei Spitzengauner der “Pink Panther”, einer international agierenden Juwelenräuberorganisation in Paris festgenommen, beichtete Interpol.