Eilmeldung

Eilmeldung

Airbus 300 als sicheres Flugzeug bekannt

Sie lesen gerade:

Airbus 300 als sicheres Flugzeug bekannt

Schriftgrösse Aa Aa

Der Airbus 330 gilt als sicheres Flugzeug. Er ist seit 1993 im Linienbetrieb unterwegs; und seit 1998 auch in der verkürzten Variante, von der jetzt offenbar eine Maschine verunglückt ist.

“Der A 330 ist eins der am weitesten verbreiteten Langstreckenflugzeuge der Welt”, sagt Giovanni Magi, Luftfahrtexperte bei Euronews. “Rund sechshundert davon sind in der ganzen Welt unterwegs, weitere vierhundert sind bei Airbus geordert. Bis jetzt gab es mit dem A 330 noch nie ein schweres Unglück.” Um einen Absturz zu erklären, reicht die Hypothese von schwerem Gewitter und Blitzschlag nicht aus. “Ein Blitz für sich genommen kann ein Verkehrsflugzeug nicht zum Absturz bringen”, sagt Magi weiter. “In einer Notsituation kann er die Lage noch verschlimmern und weitere Defekte auslösen. Aber in der Geschichte der Luftfahrt ist es noch nie passiert, dass ein Flugzeug allein wegen eines Blitzes abgestürzt ist.” Völlige Aufklärung könnten nur die Flugschreiber bringen. Bestätigt sich der Absturz über dem Atlantik, müssten sie allerdings im Ozean gefunden und aus wahrscheinlich tiefem Wasser geborgen werden.