Eilmeldung

Eilmeldung

Hilfe für Angehörige der Opfer

Sie lesen gerade:

Hilfe für Angehörige der Opfer

Schriftgrösse Aa Aa

Die Gesellschaft, die den Flughafen Charles de Gaulle bei Paris betreibt, richtete für die Angehörigen der vermissten Passagiere einen Krisendienst ein. Um die Menschen vor Neugierigen und vor den Medien zu schützen, werden sie per Bus in einen anderen Teil des Flughafengebäudes gebracht und dort betreut. Viele sind fassungslos, andere haben die Hoffnung noch nicht ganz verloren. Was mit dem Airbus und damit mit den Passagieren und der Besatzung des Fluges 447 geschah, ist zur Zeit unklar. Experten aber schließen aus, dass irgend jemand die mutmaßliche Katastrophe überlebt haben könnte.