Eilmeldung

Eilmeldung

Börsen ohne Impulse

Sie lesen gerade:

Börsen ohne Impulse

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben sich lustlos gezeigt. Der DAX in Frankfurt schloss 0,4 Prozent im Plus, der SMI in Zürich 1 Prozent. Auch positive Konjunkturdaten aus den USA konnten die Kurse nicht zu großen Sprüngen bewegen.

In der vergangenen Woche war die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosengeld nach unten gegangen, erhielten, die Produktivität war dahingegen gestiegen. Dies belegten Zahlen aus dem Arbeitsministerium. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,4095 Dollar fest. Das Barrel der Nordseesorte Brent kostete in London 68,40 Dollar, das Barrel der US-Sorte WTI kostete in New York ebenfalls 68,40 Dollar.