Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Welche Rolle für die EU im Umgang mit Migranten?


questions for europe

Welche Rolle für die EU im Umgang mit Migranten?

Frage: “Welche Rolle denken sie sollte die EU einerseits bei der Verwaltung von Migranten, und andererseits bei der Hilfeleistung gegenüber Migranten spielen? Ich denke vor allem daran, was im Mittelmeer, vor allem in Italien und Malta passiert. Denn das ist nicht nur für die direkt betroffenen Mitgliedsstaaten ein Problem – sondern, da es keine Grenzen innerhalb Europas mehr gibt – auch für die die gesamte Europäische Union. Welche Lösung gäbe es, um eine ‘Festung Europa’ zu verhindern?”

Antwort: (Graham Watson, liberaler Fraktionsvorsitzender im Europa Parlament) “Viele Menschen machen sich Sorgen um das Thema Migration. Sie sehen Fernsehbilder von Menschenmassen, die in kleinen Booten über das Mittelmeer kommen, und sie bekommen Angst, von Migranten ‘überrannt’ zu werden. Was sie dabei nicht bedenken ist, dass diese Leute sich solange auf die Suche nach einem besseren Leben machen, wie sie zu hause keine Chance darauf haben! Ganz genauso, wie unsere Gro0väter und Urgroßväter nach Amerika, Kanada und Australien gingen! Die wahre Herausforderung beim Umgang mit der Migration ist, eine Lösung für die Konflikte, Krankheiten und Umweltprobleme zu finden, unter denen so viele Länder in Afrika, Asien und anderswo leiden. Je weniger es uns gelingt den Menschen in allen Ländern der Welt einen vernünftigen Lebensstandard zu garantieren, und ihnen Hoffnung auf eine bessere Zukunft für ihre Kinder zu geben, desto mehr Menschen werden versuchen auszuwandern. Und es könnten viel mehr sein!”

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

questions for europe

Ist die EU bereit für die Türkei?