Eilmeldung

Eilmeldung

Pro-westliche Fraktion siegt bei Libanonwahl

Sie lesen gerade:

Pro-westliche Fraktion siegt bei Libanonwahl

Schriftgrösse Aa Aa

Im Libanon ist ein neues Parlament gewählt worden. Die pro-westliche Fraktion um den Sunniten Saad Hariri hat nach eigenen Angaben die Parlamentswahl gewonnen. Verlierer sind die von Iran und Syrien unterstützte Allianz unter Führung der schiitischen Hisbollah. Die Hisbollah hat ihre Niederlage eingestanden. Zur pro-westlichen Mehrheit neben Hariri gehören auch mehrere christliche Gruppen. Saad Hariri sagte: “Ich gratuliere allen die heute gewählt haben. Diese Wahlen haben keinen Gewinner oder Verlierer. Der einzige Gewinner ist die Demokratie und der größte Gewinner ist der Libanon.”

Um die 128 Sitze im Parlament, die paritätisch zwischen Muslimen und Christen besetzt werden müssen, bewarben sich insgesamt 587 Kandidaten. In einige Wahlbezirken kam es zu Prügeleien zwischen Anhängern rivalisierender Parteien. Die Armee beendete die Schlägereien.