Eilmeldung

Eilmeldung

Netanjahu hält Grundsatzrede

Sie lesen gerade:

Netanjahu hält Grundsatzrede

Schriftgrösse Aa Aa

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wird heute eine Grundsatzrede halten. Hintergrund ist der Sieg des ultrakonservativen Mahmud Ahmadinedschad bei den Präsidentschaftswahlen im Iran. Teheran hat Israel mit totaler Vernichtung gedroht. Auf die Bedrohung durch das iranische Atomprogramm will er sich laut israelischen Medien, ausführlich äußern.

US-Präsident Barack Obama besteht auf der Gründung eines Palästinenserstaates.und fordert den sofortigen Stopp des Siedlungsbaus in den besetzten Gebieten durch Israel. Die Regierung Netanjahu hält daran aber noch fest. In seiner Grundsatzrede wird Netanjahu nun den Internationalen Friedensplan die Road Map, mit Einschränkungen anerkennen. Der 59-jährige Chef der Likudpartei wird dabei auch die Anerkennung Ìsraels durch die Palästinenser fordern. Netanjahus Rede soll den Israels und der Welt den Weg zum Frieden mit den Palästinensern aufzeigen.