Eilmeldung

Eilmeldung

Netanjahu beginnt Europa-Reise

Sie lesen gerade:

Netanjahu beginnt Europa-Reise

Schriftgrösse Aa Aa

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat seine Europareise begonnen. Erste Station ist Italien. In Rom traf er seinen italienischen Amtskollegen Silvio Berlusconi. Gesprochen wurde vor allem über die Lage im Iran und über den Friedensprozess mit den Palästinensern. Netanjahu sagte: “Um den Friedenprozeß zu verbessern sollte man meiner Meinung nach die Vision von Ministerpräsident Berlusconi aufgreifen. Er hat schon vor einem Jahrzehnt seinen Marshall Plan für einen wirtschaftlichen Frieden vorgelegt. Er gilt für die palästinensische Wirtschaft, kann aber auch auf andere Länder des Mittleren Ostens ausgedehnt werden. Wir unterstützen das und freuen uns darauf mit ihnen und anderen an einer Verbesserung zu arbeiten.” Netanjahu reist zum ersten mal seit seiner Amtseinführung vor drei Monaten durch Europa. Am Mittwoch wird er in Frankreich erwartet.