Eilmeldung

Eilmeldung

Von Ericsson zu BP

Sie lesen gerade:

Von Ericsson zu BP

Schriftgrösse Aa Aa

Carl-Henric Svanberg wechselt vom Chefsessel des schwedischen Mobilfunkausrüsters Ericsson auf den Posten des Aufsichtsratschefs des britischen Energiekonzerns BP. Svanbergs Nachfolger ist Hans Vestberg, derzeit Finanzchef von Ericsson. Vestberg kam 1991 direkt nach dem Studium zu Ericsson. Auch Vestberg ist wie sein Vorgänger Svanberg Schwede.

Für BP geht eine lange Suche nach einem Chef zu Ende. Svanberg wird den Posten offiziell zum ersten Januar 2010 übernehmen, allerdings im September schon nach London ziehen. Vorallem seine guten Kontakte zu Regierungen werden von BP geschätzt. Er löst Peter Sutherland ab.