Eilmeldung

Eilmeldung

Einer der größten Pop-Stars aller Zeiten

Sie lesen gerade:

Einer der größten Pop-Stars aller Zeiten

Schriftgrösse Aa Aa

Songs wie Billy Jean aus dem Album Thriller machten Michael Jackson zu einem der erfolgreichsten Pop-Stars aller Zeiten. Die Zeitschrift Rolling Stone setzte den Song auf Platz 58 der Weltrangliste.

Einer der Produzenten, mit denen Jackson zusammenarbeitete, war Berry Gordy: “Michael war einer der größten Entertainer, der je gelebt hat, und das wird er auch bleiben”, sagte Gordy, der als Gründer des Motown-Labels die Karriere der Jackson Five lancierte, der Jackson-Brüder mit Michael, der damals zehn Jahre alt war. 1971 startete Michael seine Solo-Karriere – mit dreizehn Jahren. Gordy Berry erinnert sich: “Er wollte immer der beste sein, und dafür war er bereit, so hart zu arbeiten wie nötig. Und wir konnten alle sehen, dass er ein Gewinner war in dem Alter.” Off the wall war das erste Album, das von Quincy Jones produziert wurde. Es wurde zum Triumph für das Tandem Jackson-Jones. 11 Millionen Stück wurden verkauft. Höhepunkt des Erfolgs war das Album Thriller, 1982 ebenfalls von Jones produziert: 41 Millionen mal wurde es verkauft, das erfolgreichste Album aller Zeiten, vor Abbey Road von den Beatles. Auf dem Niveau von Elvis, von den Beatles, von Madonna und Streisand stehe Michael Jackson, sagt der Produzent Nile Rogers: Jackson gehöre zu der ganz kleinen Gruppe der Superstars. Seine Karriere habe immer wieder neu begonnen, und stets sei es eine neue Phase seines Lebens gewesen. Auf diese Weise habe er die Pop-Kultur verändert. Bad war 1987 Michael Jacksons letzter großer Beitrag zur Popmusik. 20 Millionen Exemplare wurden verkauft. Er schrieb 9 der 11 Songs. Den Video-Clip nahm Hollywood-Regisseur Martin Scorsese auf.