Eilmeldung

Eilmeldung

Zusammenstöße in Honduras

Sie lesen gerade:

Zusammenstöße in Honduras

Schriftgrösse Aa Aa

In Honduras ist es zu Zusammenstößen zwischen Anhängern des gestürzten Präsidenten Manuel Zelaya und Sicherheitskräften gekommen. Nach bisher unbestätigten Meldungen kam dabei mindestens ein Mensch ums Leben. Der am Wochenende durch einen Putsch aus dem Amt entfernte Zelaya hält sich zur Zeit in Nicaragua auf, wo mehrere Staatschefs aus der Region über Lösungsmöglichkeiten beraten. Der danach vom Parlament eingesetzte Interims-Präsident Roberto Micheletti berief inzwischen eine neue Regierung.