Eilmeldung

Eilmeldung

Jadranka Kosor regiert jetzt Kroatien

Sie lesen gerade:

Jadranka Kosor regiert jetzt Kroatien

Schriftgrösse Aa Aa

Neue Regierungschefin von Kroatien ist Jadranka Kosor. Das Parlament in Zagreb wählte die 56-Jährige wie erwartet. Wegen der klaren Regierungsmehrheit war das eine Formsache. Kosor folgt auf den vergangene Woche überraschend zurückgetrenen Ivo Sanader.

Kosor hatte angekündigt, den Weg in die EU ohne zu Zögern weiterzuverfolgen. Außerdem will sie für wirtschaftliche Stabilität und Wachstum sorgen. Sanader hatte für seinen Rücktritt persönliche Gründe angegeben, aber auch der EU eine Teilschuld zugewiesen. Brüssel sei unfähig gewesen, die Blockade durch Slowenien zu beenden. Wegen eines seit langem schwelenden Grenzstreits blockiert das Nachbarland – selbst schon länger in der EU – die kroatischen Verhandlungen über einen EU-Beitritt. Jadranka Kosor will jetzt außerdem einen neuen Haushalt aufstellen. Kroatiens Wirtschaftsleistung ist mit sieben Prozent Einbuße zu Jahresbeginn weit stärker eingebrochen als erwartet.