Eilmeldung

Eilmeldung

"Left Bank", der verrückteste Film des Jahres

Sie lesen gerade:

"Left Bank", der verrückteste Film des Jahres

Schriftgrösse Aa Aa

Das Festival der Fantastischen Filme in Neuenburg in der Schweiz, war auch dieses Jahr ein Erfolg. Ausgezeichnet wurden Filme aus Japan, den USA, Belgien und der Schweiz. Der Film “Left Bank” des belgischen Regisseurs Pieter van Heer hat gleich zwei Preise erhalten: den silbernen Méliès und den Mad Movie Preis, kurz der verrückteste Film des Jahres.