Eilmeldung

Eilmeldung

Singapur wieder deutlich in der Wachstumszone

Sie lesen gerade:

Singapur wieder deutlich in der Wachstumszone

Schriftgrösse Aa Aa

In Singapur hat sich die Wirtschaft im zweiten Quartal mit einem Wachstum von über 20 Prozent gegenüber dem ersten Quartal deutlich aus der Rezession geschoben. Dies lag weit über den Annahmen der Analysten, die ein Wachstum von an die 16 Prozent erwartet hatten. In den Monaten zuvor ging Singapur durch die schwerste Rezession seiner Geschichte.

Vor allem die in dem Stadtstaat ansässige Pharmaindustrie trug zum Wachstum bei: die Nachfrage nach Grippemitteln stieg und erlaubte einer ohnehin von der Rezession weniger betroffenen Branche weiter zu expandieren. Ebenfalls am Expandieren sind die Kirchen Singapurs: Pfarrer William Lee erzählt, wie die Krise ihm die Kunden ins Haus treibt: “Die Menschen begreifen in so einer Situation, dass die Politiker sich irren können, dass die Möglichkeiten der Regierung begrenzt sind, und wenn Menschen nicht mehr weiter wissen, dann ist es ganz automatisch, dass sie sich Gott zuwenden.” Nachdem Singapur jetzt so positive Wachstumszahlen vorgelegt hat, richtet sich das Interesse nun auf China, das am Donnerstag seine Quartalszahlen vorlegt.