Eilmeldung

Eilmeldung

Immer mehr arbeitslose Briten

Sie lesen gerade:

Immer mehr arbeitslose Briten

Schriftgrösse Aa Aa

Die Arbeitslosigkeit in Großbritannien ist weiter gestiegen und so hoch wie seit Januar 1997 nicht mehr.

Wie aus einer Mitteilung des Statistikamtes hervorgeht, lag die Erwerbslosenquote im Zeitraum von März bis Mai diesen Jahres bei 7,6 Prozent. Die Zahl der Erstanträge auf Unterstützung stieg dahingegen mit 23.000 im Vergleich zum Vormonat um weit weniger als vorhergesagt. Erwartet worden waren 40.000 Erstanträge im Juni. Die Zahl der Menschen MIT Arbeit ging mit fast 270.000 in den drei Monaten bis Mai so schnell zurück wie seit 1971 nicht – dem Jahr, in dem die Erhebungen begannen. Die jüngsten Zahlen geben den Politikern in Großbritannien Recht, die weiterhin davor warnen, von einem baldigen Ende der Rezession auszugehen.