Eilmeldung

Eilmeldung

Trauer um getötete Soldaten

Sie lesen gerade:

Trauer um getötete Soldaten

Schriftgrösse Aa Aa

Unter großer öffentlicher Anteilnahme sind acht in Afghanistan gefallene britische Soldaten in ihre Heimat überführt worden.

Die Männer waren in der vergangenen Woche getötet worden. Die britische Armee hat in jüngster Zeit in Afghanistan besonders schwere Verluste erlitten: Innerhalb von zehn Tagen starben insgesamt 15 Soldaten. Britische Truppen sind in der südlichen Provinz Helmand an einer Offensive amerikanischer und afghanischer Soldaten gegen die Taliban beteiligt. Unterdessen starb im Westen Afghanistans ein italienischer Soldat bei einem Sprengstoffanschlag. Drei weitere wurden verletzt. Italienische Oppositionspolitiker forderten den sofortigen Abzug der italienischen Soldaten aus Afghanistan.