Eilmeldung

Eilmeldung

Test für Sicherheitskräfte

Sie lesen gerade:

Test für Sicherheitskräfte

Schriftgrösse Aa Aa

Hunderttausende schiitische Gläubige sind zu Feierlichkeiten zur Moschee im Bagdader Stadtteil Kadhimija gepilgert. Die Gläubigen gedenken heute ihres siebten Imams, Mussa al-Kadhim, der in dem Schrein bestattet ist.

Für die irakischen Sicherheitskräfte ist es der erste große Test seit dem Abzug der US-Truppen aus den Städten und Wohngebieten vergangenen Monat. Die Behörden rechnen mit einer Rekordteilnahme. Bis zu sechs Millionen Menschen werden erwartet. Die Sicherheitsmaßnahmen wurden deshalb verstärkt. Es gilt ein striktes Motorrad-Fahrverbot. In der Vergangenenheit hatten sunnitische Terroristen immer wieder mit sprengstoffbeladenen zweirädrigen Fahrzeugen Anschläge auf schiitische Feierlichkeiten verübt. Auch in diesem Jahr gab es mehrere Zwischenfälle. Im Vorfeld der Feierlichkeiten war es zu Bombenanschlägen gekommen. Am Freitag wurden dabei zwei Pilger getötet.