Eilmeldung

Eilmeldung

Europas Börsen gespannt auf IFO-Geschäftsklimaindex

Sie lesen gerade:

Europas Börsen gespannt auf IFO-Geschäftsklimaindex

Schriftgrösse Aa Aa

Europas Börsen haben uneinheitlich geschlossen .

Der deutsche Leitindex DAX legte leicht zu auf 5121 Punkte, die Schweizer Börse schloss praktisch unverändert. Nach dem US-inspirierten kräftigen Aufschwung an den Aktienmärkten warten jetzt viele auf den neusten Geschäftsklimaindex des deutschen Ifo-Instituts am Freitag. Der vorerst letzte Akt im Porsche-Drama hinterliess etwas geschwächte Porsche-Vorzugsaktien, auch VW-Stammaktien verloren. Mit VW- Vorzugsaktien waren gut 6,2 Prozent zu verdienen. Zu den Gewinnern an der deutschen Börse zählten Post-Aktien und Papiere von ThyssenKrupp. Das Barrel der Nordseeölsorte Brent wurde fast unverändert mit gut 67 Dollar gehandelt. Der Euro stieg. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4229 Dollar fest.