Eilmeldung

Eilmeldung

Arbeitslosenzahl in Frankreich gesunken

Sie lesen gerade:

Arbeitslosenzahl in Frankreich gesunken

Schriftgrösse Aa Aa

In Frankreich ist die Arbeitslosenzahl im Juni zum ersten Mal seit ein Jahr zurückgegangen – und zwar um 0,7 Prozent. Es waren somit 18.600 Menschen weniger arbeitslos gemeldet als im Mai.

Laut Eurostat war die Erwerbslosenquote im Mai in Frankreich bei 9,3 Prozent gelegen, also leicht höher als die EU-Quote bei 8,9 Prozent. Insgesamt waren im Juni etwas mehr als zweieinhalb Millionen Franzosen erwerbslos gemeldet. Bei den Frauen und Männern unter 25 – einer sehr stark von der Krise am Arbeitsmarkt getroffenen Gruppe – sank die Arbeitslosenzahl sogar um 3,9 Prozent. Die Regierung in Paris erklärte jedoch, die Situation auf dem Arbeitsmarkt bleibe auch in den kommenden Monaten angespannt.