Eilmeldung

Eilmeldung

Algerien: Tödlicher Hinterhalt von Islamisten

Sie lesen gerade:

Algerien: Tödlicher Hinterhalt von Islamisten

Schriftgrösse Aa Aa

Mindestens 14 algerische Soldaten sind laut örtlichen Medien getötet worden, als sie am Mittwochmorgen in der Provinz Tipaza im Westen Algeriens in einen Hinterhalt bewaffneter Islamisten gerieten. Offiziell wurde dies zunächst nicht bestätigt. Der Angriff könnte darauf hindeuten, dass die Islamisten ihren Aktionsradius ausweiten, bislang konzentrierten sie sich auf weiter östlich gelegene Gebiete. Seit Jahren kämpft Algerien gegen die Gewalt islamistischer Aufständischer.