Eilmeldung

Eilmeldung

Obama: Wirtschaft langsam wieder auf dem Weg aus der Rezession

Sie lesen gerade:

Obama: Wirtschaft langsam wieder auf dem Weg aus der Rezession

Schriftgrösse Aa Aa

Der Abwärtstrend in der amerikanischen Wirtschaft hat sich leicht abgeschwächt. Eineinhalb Jahre nach Beginn der Rezession sei die größte Wirtschaftsmacht der Welt wieder auf dem Weg nach oben, so der amerikanische Präsident Barack Obama. Viele amerikanische Unternehmen legten besser als erwartete Quartalsergebnisse vor oder konnten mit strengen Sparmaßnahmen zumindest rote Zahlen vermeiden.

Obama sieht die Schuld für das enorme Haushaltsdefizit bei seinem Vorgänger. Während einer Rede in Raleigh im Staat North Carolina verteidigte der Präsident seine Wirtschaftspolitik: “Die Dinge haben sich zweifellos verbessert. Möglicherweise sehen wird den Beginn des Endes der Rezession. Die, die mich heute kritisieren, sind die, die dieses Trillionen-Dollar-Defizit aufgebaut haben, von denen ich es geerbt habe.” Obama bemüht sich darum, die Amerikaner zu beruhigen. In Umfragen ist seine Zustimmungsrate gesunken.