Eilmeldung

Eilmeldung

Drei ETA-Kämpfer in französischen Alpen gefaßt

Sie lesen gerade:

Drei ETA-Kämpfer in französischen Alpen gefaßt

Schriftgrösse Aa Aa

Drei mutmaßliche Mitglieder der baskischen Untergrundorganisation ETA sind am Mittwochmorgen in den französischen Alpen festgenommen worden. Unter ihnen ist mit Alberto Machaín Beraza auch ein ETA-Kämpfer, der seit den Anschlägen auf Mallorca und Burgos Ende vergangenen Monats steckbrieflich gesucht wird. Machaín Beraza ist dringend verdächdig, in zwei Anschläge auf Kasernen der Guardia Civil in Burgos und auf Mallorca verwickelt zu sein. Dabei wurden zwei Beamte der Guardia Civil getötet und mehr als 40 Menschen verletzt.

Die drei mutmaßlichen ETA-Kämpfer wurden in dem französischen Wintersportort Le Corbier im Rahmen einer gemeinsamen Aktion der französischen und spanischen Polizei festgenommen.