Eilmeldung

Eilmeldung

Waldbrände in Portugal und Spanien

Sie lesen gerade:

Waldbrände in Portugal und Spanien

Schriftgrösse Aa Aa

Die portugiesische Feuerwehr bemüht sich weiter, Waldbrände im Norden des Landes unter Kontrolle zu bringen. Tausende Hektar Wald- und Buschland sind vom Feuer bereits zerstört worden.

Etwa 250 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Sie werden von fünf Löschflugzeugen unterstützt. Eine grenzüberschreitende Eisenbahnverbindung zwischen der portugiesischen Küste und Spanien wurde für mehrere Stunden gesperrt. Ähnliche Szenen im Nordosten Spaniens. Auf einem Truppenübungsgelände der spanischen Streitkräfte in der Nähe der Stadt Saragossa sind ebenfalls Waldbrände ausgebrochen. Medienberichten zufolge spielte das Militär das Ausmaß der Brände zunächst herunter und erteilte der Feuerwehr erst dann die Erlaubnis zum Eingreifen, als das Feuer bereits außer Kontrolle geraten war.