Eilmeldung

Eilmeldung

US-Senator Kennedy gestorben

Sie lesen gerade:

US-Senator Kennedy gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Der US-Senator Edward Kennedy ist tot. Der demokratische Politiker erlag 77-jährig einem Krebsleiden. Mit ihm starb der letzte von drei politisch hochbegabten Brüdern, die zu einem Teil der Geschichte der USA geworden sind. Vor drei Jahren schrieb das “Time”-Magazine, mit seinem Wirken habe er das Leben jedes Amerikaners beeinflusst. 2012 hätte er ein halbes Jahrhundert im Washingtoner Senat feiern können. Eines seiner Hauptanliegen war zuletzt die Umsetzung der von Präsident Barack Obama angekündigten Gesundheitsreform. Er galt als liberal und setzte sich gegen Apartheid, für Chancengleichheit und bessere Bildung ein. Mehr als 300 seiner Initiativen im Kongress wurden zu Gesetzen. In einer seiner besten Rede sagte er: “Die Arbeit geht weiter, die Hoffnung lebt noch und der Traum wird niemals sterben.”