Eilmeldung

Eilmeldung

Abwrackprämie treibt US-Verbraucherausgaben hoch

Sie lesen gerade:

Abwrackprämie treibt US-Verbraucherausgaben hoch

Schriftgrösse Aa Aa

Vor allem dank der Abwrackprämie sind in den USA die Verbraucherausgaben gestiegen, doch blieb der Anstieg hinter den Erwartungen zurück. Die US-Regierung stellte insgesamt drei Milliarden Dollar im Rahmen ihres “Cash for Clunkers” -Programms bereit. Allerdings war das Geld bereits nach einem Monat aufgebraucht, und das Programm ist Anfang dieser Woche schon wieder ausgelaufen.

Nach Angaben des Handelsministeriums gaben die US-Bürger im Juli insgesamt 0,2 Prozent mehr aus als im Vormonat – viele Beobachter hatten allerdings mit einem Anstieg von 0,3 Prozent gerechnet. Für die Einkommen meldete das Ministerium eine Stagnation gegenüber dem Vormonat – hier hatten Volkswirte im Vorfeld eine leichte Zunahme erwartet – und die Sparquote der Haushalte verringerte sich im Juli sogar leicht.