Eilmeldung

Eilmeldung

Gedenkfeiern zum 70.Jahrestag des Zweiten Weltkrieges

Sie lesen gerade:

Gedenkfeiern zum 70.Jahrestag des Zweiten Weltkrieges

Schriftgrösse Aa Aa

70.Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs, der durch den Polenfeldzug des Deutschen Reichs eingeleitet wurde.

Am 1.September um 4.45 Uhr eröffnete der Kreuzer “Schleswig-Holstein” das Feuer auf polnische Befestigungen auf der Westerplatte vor der Freien Stadt Danzig. Am 3. September 1939 erklärten Frankreich und Großbritannien im Rahmen ihrer Beistandsverträge mit Polen Deutschland den Krieg, eröffneten aber nur minimale militärische Aktivitäten, die Polen keine wirkliche Entlastung brachten. Gemäß dem geheimen Zusatzprotokoll zum Deutsch-sowjetischen Nichtangriffspakt vom 24. August 1939 – auch als Hitler-Stalin-Pakt bekannt – marschierte am 17. September auch die Rote Armee in Ostpolen ein.