Eilmeldung

Eilmeldung

Briefe von Gordon Brown aufgetaucht.

Sie lesen gerade:

Briefe von Gordon Brown aufgetaucht.

Schriftgrösse Aa Aa

Die Beziehungen zwischen Libyen und Großbritannien haben bei der Entscheidung über das Schicksal des Lockerbie-Attentäters offensichtlich doch eine Rolle gespielt.

Aus Briefen des britischen Außenministers Jack Straw an die schottische Regierung geht hervor, dass Straw seinen ursprünglichen Widerstand gegen die Freilassung des krebskranken Abdel el Megrahi aufgab, um die Beziehungen zu Tripolis nicht zu gefährden. Gleichzeitig machte er darin aber deutlich, dass die Entscheidung bei Schottland liege. Bislang hatte die britische Regierung eine solche Abwägung stets ausgeschlossen und die Haftentlassung mit humanitärem Ermessen begründet. Bei dem Anschlag im Dezember 1988 kamen 270 Menschen ums Leben. Weil el Megrahi nach Angaben der schottischen Regierung nur noch wenige Monate zu leben hat, wurde er vorzeitig aus der Haft entlassen. Die Entscheidung hatte vor allem in den USA für Empörung gesorgt.