Eilmeldung

Eilmeldung

Jean-Claude Trichet mahnt zur Vorsicht

Sie lesen gerade:

Jean-Claude Trichet mahnt zur Vorsicht

Schriftgrösse Aa Aa

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins für den Euroraum bei einem Prozent belassen. Diese Entscheidung war erwartet worden. Für 2010 rechnen die Währungshüter mit einem leichten Wirtschaftswachstum von 0,2 Prozent. Zuvor waren sie von einem Minus von 0,3 Prozent ausgegangen.

Auch die Gesamtprognose für das Bruttoinlandsprodukt 2009 wurde korrigiert und sieht mit einem Minus von 4,1 Prozent weniger düster aus als die zunächst vorhergesagten 4,6 Prozent. Zentralbankchef Jean-Claude Trichet sagte aber, die Unsicherheiten blieben hoch. Es sei unerlässlich, weiterhin vorsichtig zu sein. Nach der Sitzung des Zentralbankrats in Frankfurt nimmt Trichet am Treffen der Finanzminister an diesem Freitag und Samstag in London teil. Hier soll der G-20-Gipfel vorbereitet werden, der Ende September im amerikanischen Pittsburgh stattfindet.