Eilmeldung

Eilmeldung

Viele tote Zvilisten bei NATO-Agriff auf Tankwagen

Sie lesen gerade:

Viele tote Zvilisten bei NATO-Agriff auf Tankwagen

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Luftangriff auf zwei Tanklastzüge sind in Afghanistan zahlreiche Menschen getötet worden. Nach NATO-Angaben brachten Talibankämpfer an einem vorgetäuschten Checkpoint zwei beladene Tanklastzüge in ihre Gewalt. Sie hätten versucht, die Tanker in von ihren kontrollierte Gebiete zu fahren.

Der Zwischenfall geschah im Einsatzgebiet der Deutschen Bundeswehr in der Nähe von Kundus. Unter der Getöteten sind zahlreiche Zivilisten. Der Luftangriff auf die Tankwagen erfolgte, als die Aufständischen gerade dabei waren, Benzin an die Bevölkerung zu verteilen. Ein Stammesältester machte Taliban und afghanische Regierung für die Tötung der zivilisten verantwortlich.