Eilmeldung

Eilmeldung

Spanien testet Schweinegrippe-Impfstoff an Kindern

Sie lesen gerade:

Spanien testet Schweinegrippe-Impfstoff an Kindern

Schriftgrösse Aa Aa

In Spanien beginnt ein Test des Impfstoffs gegen die Schweinegrippe an Kindern. Die zuständige Medikamentenaufsicht genehmigte die Versuche. 400 Kinder sind beteiligt, sie sind zwischen sechs Monaten und 17 Jahren alt. Die Tests sind Teil eines Programms des britischen Pharmariesen GlaxoSmithKline, an dem weltweit 9000 Probanden teilnehmen.

Da in anderen Ländern die Versuche bereits begonnen hätten, hofft Gesundheitsministerin Trinidad Jiménez, den Impfstoff schon bald genehmigen zu können. Auch wenn die Ergebnisse aus Spanien erst in sechs Monaten vorlägen. Geimpft werden sollen zunächst Risikogruppen, wie Schwangere, medizinisches Personal oder chronisch Kranke. Wie in Spanien steigen auch in Frankreich die Fälle von Infektionen mit dem A-H1N1-Erreger an. Wie schon vor den Sommerferien wurden erneut mehrere Schulklassen geschlossen, Millionen Informationsbroschüren wurden verteilt. Die betroffenen Schüler bekommen Hausaufgaben. Und lernen über das Internet.