Eilmeldung

Eilmeldung

Bombenleger von Istanbul gefasst

Sie lesen gerade:

Bombenleger von Istanbul gefasst

Schriftgrösse Aa Aa

Die türkische Polizei hat am Mittwoch sechs Männer festgenommen, die beschuldigt werden, in die schweren Sprengstoffanschläge in Istanbul im Jahr 2003 verwickelt zu sein. Die sechs Türken waren bereits in Abwesenheit wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung und der Herstellung von Sprengstoff zu Gefängnisstrafen verurteilt worden. Wegen der Anschläge wurden 34 Personen verurteilt, darunter ein Syrer, bei dem es sich um den Rädelsführer handeln soll. Bei einer Serie von Sprengstoffanschlägen auf Synagogen und britische Einrichtungen waren im November 2003 in 63 Menschen getötet worden. Die Täter gehörten nach Angaben der Ermittlungsbehörden zur Al Kaida.