Eilmeldung

Eilmeldung

Clearstream-Prozess beginnt in Paris

Sie lesen gerade:

Clearstream-Prozess beginnt in Paris

Schriftgrösse Aa Aa

In Paris hat der Prozess zur Clearstream-Affäre begonnen: Nebenkläger ist Nicolas Sarkozy, einer der Angeklagten der frühere Premierminister – und Konkurrent Sarkozys um das Präsidentenamt -Dominque de Villepin.

Alles deutet auf eine persönliche Abrechnung zwischen den beiden Politikern hin: “Ich bin hier wegen der Verbissenheit eines Mannes, Nicolas Sarkozy, der der Präsident der französischen Republik ist. Ich werde frei und reingewaschen aus der Sache herauskommen”. Villepin wird vorgeworfen, den Namen Sarkozys auf eine Liste mit Schwarzgeldkonten hinzugefügt haben zu lassen – oder davon zu wissen. Er streitet die Vorwürfe ab.