Eilmeldung

Eilmeldung

Deutsche Bundestagswahl: Bundeskanzlerin Merkel bestätigt Regierungswechsel

Sie lesen gerade:

Deutsche Bundestagswahl: Bundeskanzlerin Merkel bestätigt Regierungswechsel

Schriftgrösse Aa Aa

Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich in ihrer ersten Reaktion glücklich über den Wahlerfolg.
Sichtlich erleichtert bedankte sie sich bei ihren Parteianhängern.
Gleichzeitig bestätigte sie, mit der FDP einen neue Regierung bilden zu wollen.
 
Nach den neuesten Hochrechnungen kommt die CDU/CSU auf 33,6 %, die SPD auf 23 %, die FDP auf 14,7 %, die Linke auf 12,2 % und die Grünen auf 10,5 %.
 
Die FDP holte das beste Ergebnis ihrer Geschichte. Grüne und Linke erzielten ebenfalls zweistellige
Rekordergebnisse. Die SPD fuhr das schlechteste Ergebnis seit 1949 ein. SPD-Spitzenkandidat Fran-Walter Steinmeier sprach von einer bitteren Niederlage.
 
Die Wahlbeteiligung hat mit 71,2% einen neuen Negativrekord erreicht.