Eilmeldung

Eilmeldung

EU-Kampagne für bessere Ernährung der Kinder und Jugendlichen

Sie lesen gerade:

EU-Kampagne für bessere Ernährung der Kinder und Jugendlichen

Schriftgrösse Aa Aa

“Eat it, Drink it, Move it”, heißt die neue, von der Europäischen Kommission gestartete Kampagne für gesunde Ernährung. Geworben wird auch für mehr Bewegung, das heißt für sportliche Aktivitäten. Die Kampagne, die mit Geldern aus der Landwirtschafts-Kasse der EU finanziert wird, richtet sich vor allem an Kinder und an Heranwachsende. “Die Zahl der fettleibigen und übergewichtigen jungen Leute steigt dramatisch an”, so Landwirtschafts-Kommissarin Mariann Fischer Boel. “Normalerweise hinkt Europa ein Jahrzehnt hinter den USA her, doch die Zahlen sind alarmierend. Wir müssen alle Möglichkeiten ausschöpfen. Die jungen Leute müssen ermutigt und ihre Eltern informiert werden, denn letzten Endes fällt alles auf die Eltern zurück. Doch auch ich will für einiges die Verantwortung übernehmen.” Die Kampagne für gesunde Ernährung und mehr Bewegung findet in insgesamt sieben EU-Staaten statt. Unterstützt wird sie unter anderem von dem belgischen Tennis-Star Justine Henin.