Eilmeldung

Eilmeldung

Tod eines Fußballfans in Belgrad

Sie lesen gerade:

Tod eines Fußballfans in Belgrad

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Fußballfan, der vor zwei Wochen in Belgrad von Hooligans zusammengeschlagen worden war, ist tot. Der 28-Jährige erlag am Dienstag seinen schweren Verletzungen im Klinikzentrum der serbischen Hauptstadt. Der Mann war vor dem Spiel von Partizan Belgrad gegen den FC Toulouse im Stadt-Zentrum mit Stangen verprügelt worden. Die Polizei hatte unmittelbar danach elf Verdächtige festgenommen. Der Angriff hatte eine Diskussion über die Sicherheit von Touristen in der serbischen Hauptstadt ausgelöst.