Eilmeldung

Eilmeldung

Michael Moore: Abrechnung mit dem Kapitalismus

Sie lesen gerade:

Michael Moore: Abrechnung mit dem Kapitalismus

Schriftgrösse Aa Aa

Mit den Abgründen des Kapitalismus befasst sich der satirische Aufklärer Michael Moore in seiner neuen Dokumentation “Capitalism: A Love Story” und hat der Bestie dafür tief ins Maul geschaut. Gier und Korruption haben die amerikanische Gesellschaft und das demokratische System untergraben, sagt Michael Moore. Er illustriert seine These mit den für ihn typischen, knallharten Konfrontationen und Bloßstellungen. Dabei glaubt der Kapitalistenschreck noch immer an die Grundwerte des amerikanischen Traums.