Eilmeldung

Eilmeldung

Deutschlands Koalitionspartner geloben "faire" Verhandlungen

Sie lesen gerade:

Deutschlands Koalitionspartner geloben "faire" Verhandlungen

Schriftgrösse Aa Aa

Während Hunderte von Kernkraftgegnern in Berlin protestierten, begannen die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU, CSU und FDP in der Hauptstadt. Die Gespräche würden partnerschaftlich und fair verlaufen, gelobten die Parteichefs.

Vereinbart wurde nach mehrstündiger Gesprächsrunde, die Verhandlungen in zehn Arbeitsgruppen zu führen, die in kurzen Abständen der großen Koalitionsrunde unter Leitung der Parteivorsitzenden berichten sollen. Das Präsidium der SPD beschloss derweil, dass die Partei unter dem Vorsitz des bisherigen Umweltministers Sigmar Gabriel die Oppositionsarbeit aufnehmen solle. Als neue Generalsekretärin nominiert wurde Andrea Nahles vom linken Flügel der SPD. Dennoch kritisierten einige Parteilinke, die Kandidaten seien ohne hinreichende Konsultation der Mitglieder vorgeschlagen worden.