Eilmeldung

Eilmeldung

Gold so teuer wie nie

Sie lesen gerade:

Gold so teuer wie nie

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben sich freundlich gezeigt. Der Dax in Frankfurt verabschiedete sich mit plus 2,7 Prozent aus dem Handelsgeschehen, der SMI in Zürich mit 1,8 Prozent.

Die Anleger glauben an die Erholung und so können vor allem konjunktursensible Papiere und Bankentitel zulegen. Der Dollar zeigt sich schwach und schwächer. Die EZB legte den Referenzkurs für den Euro bei 1,4722 Dollar fest. Gold ist so teuer wie nie zuvor. Der Preis für die Feinunze durchbrach den Rekord vom März 2008 und stieg sogar auf über 1040 Dollar. Brent kostete 69,40 Dollar pro Barrel, WTI 71,70 Dollar.