Eilmeldung

Eilmeldung

Stellenstreichungen bei Aer Lingus

Sie lesen gerade:

Stellenstreichungen bei Aer Lingus

Schriftgrösse Aa Aa

Die irische Fluggesellschaft Aer Lingus hat an die 700 Stellenstreichungen und Lohnkürzungen angekündigt. Für gute Stimmung sorgten die Pläne lediglich an der Börse. Die Aer-Lingus-Aktie lag 16 Prozent im Plus.

Auch die kriselnde Fluggesellschaft British Airways hatte bekanntgegeben, 1700 Jobs beim Kabinenpersonal zu streichen. Zudem sollen dort die Gehälter zwei Jahre eingefroren werden.