Eilmeldung

Eilmeldung

Börsen gehen im Minus aus der Woche

Sie lesen gerade:

Börsen gehen im Minus aus der Woche

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben sich im Minus aus der Woche verabschiedet. Nach impulsarmem Handel schloss der Dax in Frankfurt mit minus 0,1 Prozent, der SMI in Zürich mit minus 0,3 Prozent.

Im September stiegen bei der Deutschen Lufthansa die Passagierzahlen um ein Viertel auf acht Millionen. Die Papiere sanken im Vergleich zu den Vortagen nur noch minimal. Der Eurokurs fiel. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,4750 Dollar fest. Das Barrel Brent kostete in London 69,80 Dollar, WTI wurde in New York mit 71,80 Dollar pro Barrel gehandelt.