Eilmeldung

Eilmeldung

Rebellenangriff auf Hauptquartier von Pakistans Armee

Sie lesen gerade:

Rebellenangriff auf Hauptquartier von Pakistans Armee

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Rebellenangriff auf das Hauptquartier der pakistanischen Armee in Rawalpindi sind mindestens vier Soldaten getötet worden.

Nach Armeeangaben wurden auch vier Angreifer getötet, nach zwei weiteren werde noch gesucht. Die Armee setzte Hubschrauber ein und brachte Scharfschützen in Stellung, nachdem die Aufständischen vor dem Hauptquartier in Rawalpindi mit schweren Waffen das Feuer eröffnet hatten. Die radikalislamischen Taliban bekannten sich zu dem Anschlag. Am Vortag waren mehr als fünfzig Menschen bei einem Selbstmordanschlag in Peshawar getötet worden, weitere 140 wurden verletzt, als auf einem Markt in der Stadt eine Autobombe explodierte. Als Urheber werden auch hier die Taliban vermutet.