Eilmeldung

Eilmeldung

Euro auf Höhenflug

Sie lesen gerade:

Euro auf Höhenflug

Schriftgrösse Aa Aa

Der Euro ist weiter auf Höhenflug. Er kostete heute zeitweise mehr als 1 Dollar 49. Das ist der höchste Stand seit August 2008. Gestern hatte die Europäische Zentralbank in Frankfurt den Referenzkurs noch auf einen Dollar 48 festgesetzt.

Besser als erwartet ausgefallene Quartalszahlen des Computerchip-Herstellers Intel lösten in den USA wieder Mut zur Risikofreude aus -was den Euro laut Experten weiterhin antreibt. Zudem schichten die Anleger weiterhin vom Dollar in Währungen aus Ländern mit höheren Zinsen um. Allerdings könnten Zahlen über den US-Einzelhandel am Nachmittag den Euro belasten.