Eilmeldung

Eilmeldung

Fenster zum Universum - 400 Jahre Teleskope

Sie lesen gerade:

Fenster zum Universum - 400 Jahre Teleskope

Schriftgrösse Aa Aa

Es begann vor 400 Jahren, als der italienische Astronom Galileo Galilei mit seinem Fernrohr in den Sternenhimmel blickte.

Auf dem internationalen Festival für Wissenschafts-Filme in Paris zeichnet der amerikanische Dokumentarfilm “400 Jahre Teleskope” die Geschichte der Astronomie nach. Seit den ersten Beobachtungen von Galilei 1609 erweitern Teleskope unser Bild vom Weltall, aber sie werfen auch neue Fragen auf.