Eilmeldung

Eilmeldung

Kapitalerhöhung bei Volkswagen

Sie lesen gerade:

Kapitalerhöhung bei Volkswagen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Autobauer Volkswagen will zur Absicherung seiner Beteiligung an Porsche sein Kapital erhöhen. Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung Anfang Dezember sollen die Aktionäre den Vorstand ermächtigen insgesamt über 130 Millionen neue, stimmrechtslose Vorzugsaktien auszugeben, um so rund vier Milliarden Euro in die Kassen zu bekommen. Porsche soll als zehnte Marke in den Konzern eingegliedert werden.