Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Barclays-Papiere auf Tauchgang


unternehmen

Barclays-Papiere auf Tauchgang

Der Verkauf eines großen Aktienpakets hat die Barclays Papiere deutlich gedrückt. Das Emirat Katar will nach Ausübung von Optionsgeschäften 379 Millionen Barclays-Aktien abstoßen, aber langfristig engagiert bleiben. Nach der Transaktion halte das Emirat noch sieben Prozent. Der Ausstieg entfachte Spekulationen, Katar werde das eingenommene Geld in Aktien der Supermarktkette Sainsbury stecken.